Katzenkralle Kräuterelixier

VITALISIEREND

Dient zur Unterstützung und Aufrechterhaltung unseres Bewegungs- und Verdauungsapparates.

Katzenkralle – für mehr Lebenskraft

Sie bringt mehr Energie und Ausdauer und ist gut für das Immunsystem.

Produkt enthält: 100 ml (reicht für cirka 3 Monate)
Zutaten: veganes Glycerin, Katzenkralle, gereinigtes Wasser

WIE WERDEN UNSERE KRÄUTERELIXIERE EINGENOMMEN?

Lieferzeit: 2-3 Werktage

31,00 

31,00  / 100 ml


inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Vorrätig



Produkt Informationen

Das Katzenkralle Kräuterelixier enthält folgende Inhaltsstoffe

  • Katzenkralle
  • gereinigtes Wasser
  • veganes Glycerin.

Die Hauptwirkstoffe der Katzenkralle sind

  • pentacyclische und tetracyclische Oxindolalkaloide
  • von Chinovinsäure abgeleiteteTriterpensaponine
  • Procyanidine
  • Flavonoide.

Die nachgewiesenen Wirkungen sind lang. Laut der Volksheilkunde kann sie

  • zur Unterstützung der Abwehrkräfte sowie der natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers beitragen

Kontraindikationen bestehen

  • während der Schwangerschaft und Stillzeit
  • bei vorangegangenen Organtransplantationen
  • Zustände, bei denen der Arzt eine Immunsupression geben möchte oder bereits gibt
  • bei Kindern unter 3 Jahren wird der Verzehr nicht empfohlen.

Wechselwirkungen mit ärztlich verordneten Medikamenten sind nicht bekannt. Allerdings sollte der behandelnde Arzt immer über zusätzliche Einnahmen informiert werden.

Die peruanischen Ashaninka-Indianer setzen die Katzenkralle bereits seit Jahrhunderten in ihrer traditionellen Medizin bei vielen Erkrankungen ein. Auch wissenschaftliche Forschungsergebnisse zeigen ein sehr breites Wirkungsspektrum.

 

Die Ingredienzien

Die Katzenkralle – der Vitalbooster

Die Katzenkralle (Uncaria tomentosa) genießt in der traditionellen Medizin der Ashaninka-Indianer seit Jahrhunderten ein sehr hohes Ansehen. Erst in den 70-iger Jahren wurden die Heilkräfte dieser Pflanze auch in Europa bekannt. In Peru darf diese Pflanze nur von ausgewählten Heilpriestern angewendet werden und auch erst dann, wenn die schamanischen Rituale nicht ausreichen, um eine Erkrankung zu behandeln. Die Katzenkralle ist also eine sehr kraftvolle Pflanze.

Forscher stellten fest, dass die Heilpriester nur pentazyklische Chemotypen verwendeten. Allerdings unterscheidet sich der POA- und TOA-Typ nicht voneinander.

Die Katzenkralle wird in der traditionellen Volksheilkunde unter anderem eingesetzt zur

  • Unterstützung bei Wunden
  • positiven Beeinflussung des Immunsystems
  • normalen Funktion der Entgiftung und Blutreinigung
  • Unterstützung von Infektionskrankheiten
  • Stimulierung der Selbstheilungskräfte
  • Linderung von Heuschnupfen und Asthma
  • Minderung chronischer Müdigkeit
  • Linderung bei Herpes
  • bei Gastritis.

Glycerin – der vegane Träger

Wir verwenden nur veganes Glycerin, ein von Pflanzen selbst hergestellter Stoff. Dadurch schmeckt unser Kräuterelixier außergewöhnlich gut, kann länger als bei anderen Auszügen im Mund behalten werden und wird so leichter über die Schleimhaut aufgenommen.

Erklärvideos

Verzehrempfehlung

Wir empfehlen, täglich 2 x 10 Tropfen zwischen den Mahlzeiten direkt in den Mund eintropfen. Damit ist es sofort bioverfügbar!

Und so einfach geht’s: Pipette entleeren. Fläschchen einmal drehen. Pipette befüllen. Ganzen Inhalt pur in den Mund und genießen. 2 Pipetten täglich zwischen den Mahlzeiten.

Die 100 ml Flasche reicht für etwa 3 Monate.

All unsere Produkte sind frei von Alkohol und Zucker.

Mindesthaltbarkeitsdatum

Kräuterelixier VITALISIEREND hat ein Mindesthaltbarkeitsdatum von ca. 24 Monaten.

Die Mindesthaltbarkeit beschreibt eine zeitliche Begrenzung, in derer der Hersteller die Unveränderlichkeit einer Ware gewährleisten muss. Diese Angabe ist in Österreich gesetzlich vorgeschrieben.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass jedes Produkt nach Ablauf dieses Datums Einbußen aufweist. So ist bei Pulvern, Tabletten, Kapseln und Presslingen meist von einem viel längeren Haltbarkeitszeitraum auszugehen. Sofern diese ordnungsgemäß gelagert werden.

Lagerung

Kräuterelixier VITALISIEREND sollte stets an einem lichtgeschützten, trockenen und kühlen Ort gelagert werden.

Gesetzliche Hinweise

Bitte kühl und trocken lagern.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.
Bei Allergien auf einen oder alle Inhaltsstoffe dieses Produkts bitte nicht anwenden.
Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
‘Haltbar bis’ Vermerke sind auf dem Produkt zu finden. Unsere Kräuterelixiere haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum von ca. 24 Monaten.
Gelagert werden sollten die Kräuterelixiere stets an einem lichtgeschützten, trockenen und kühlen Ort.

Verpackung

MIRON Violettglas  – das „lila Wunder“ zeichnet sich aus durch

  • eine ausgezeichnete Qualität
  • und den optimalen Schutz vor schädlicher Lichteinwirkung.

Studien

Customer Reviews

Based on 6 reviews
100%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
A
Anonym
Sehr Empfehlenswert

Fühle mich fitter und habe mehr Energie!
Werde das Produkt wohl länger nehmen...

N
N.W.
Wirkt schmerzlindernd bei Arthrose

Ich nehme diese Tropfen seit mehreren Wochen ein und obwohl meine Arthrose (+ Meniskusriss) im Knie stark fortgeschritten ist (OP - Knieprothese notwendig) , haben meine Schmerzen deutlich nachgelassen. Ich hatte vorher über Monate Collagen eingenommen (keine spürbare Veränderung), eine Spritzentherapie mit Hyaluron (mit nur sehr kurzfristigem Erfolg) bekommen, aber das Stechen wurde immer ärger. Das hat sich inzwischen gelegt und zuhause komme ich nun wesentlich besser zurecht. Natürlich kann es keine Wunder bewirken, am Asphalt kann ich kaum noch gehen, aber der Alltag in der Wohnung ist nun gut zu meistern. Die Schmerzen, die ich vor Wochen teilweise sogar im Schlaf hatte, sind komplett weg. Da ich ansonsten nichts anderes einnehme, kann die positive Wirkung nur an den Tropfen liegen und ich werde diese sicher wieder bestellen.

G
G.H.
Sehr gut

Sehr gutes Produkt

C
C.
Wirkt

nehme dieses Kräuterelexier seit einiger Zeit und habe einfach ein gutes Gefühl, allem etwas besser entgegewirken zu können, besonders in der Pandemiezeit !

B
B.Z.
Katzenkralle

Wir nehmen die Katzenkralle seit einigen Monaten und sind sehr zufrieden. Sie dient uns zur Stabilisierung unseres Gesamtzustandes, zur Stärkung der Abwehrkräfte und auch bei einzelnen Beschwerden (Warzen, ..) hat sie uns sehr geholfen.

U
U.K.
Hilfreich bei Krankheitsgefühl

In meinem Beruf als PKA in der Apotheke komme ich mit vielen Menschen in Berührung und fange mir schon mal eine virale Infektion ein. Meist beginnt das mit starken Hals- und Ohrenschmerzen und Erschöpfung….
Schon lange bin ich überzeugt von der Wirkung der Heilpflanzen und habe sie auch in verschiedenen Formen persönlich angewandt. Seit einiger Zeit verwende ich auch das Elixier „Schützend“ und auch das „Vitalisierend“ mit der Katzenkralle. Mit letzterem habe ich es bis jetzt immer geschafft, diese Symptome abzufangen, indem ich sie sofort etwas höher dosiert einsetze. Die Symptome und das Krankheitsgefühl werden daraufhin Tag für Tag weniger und es bricht nicht aus. Das Schützend begleitet mich präventiv durch den Alltag, mein Gefühl zieht mich dahin, so als würde mein Körper spüren, dass es ihm guttut.