GETRÜFFELTE MARONISCHAUMSUPPE

MOODFOOD GEGEN WINTERBLUES

Die braunen Esskastanien sind nicht nur der perfekte Snack im Herbst und Winter – sie stecken auch voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Aufgrund ihres hohen Gehaltes an B-Vitaminen, sind sie sogar ein perfekter Mood Booster in der dunklen Jahreszeit.

Die meisten kennen gebratene Maroni vom Weihnachtsmarkt, man kann jedoch allerlei aus der nussigen Frucht zaubern. Ähnlich wie bei Kürbis und Süßkartoffeln, kann man Maroni süß und herzhaft verwenden. So wie in der weihnachtlichen Maronischaumsuppe mit Trüffelöl.

Ein ganz einfaches Rezept – perfekt für einen kalten Winterabend.

Zutaten

200g (vorgegarte) Maroni
½ Zwiebel
etwas Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
2 TL Mandelmus
1 TL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Trüffelöl

Zubereitung👩‍🍳

Die Zwiebel klein hacken und in einem Topf in Olivenöl anschwitzen. Die Maroni zufügen und kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und solange kochen, bis alles weich ist (ca. 5-10 min). Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und die Suppe pürieren. Vor dem Servieren noch mit Trüffelöl beträufeln und heiß servieren.

Unsere Rezeptgeberin

Marion Budovinsky

Dipl. Ernärungstrainerin

Dipl. TEM Praktikerin

geprüfte Präventologin®

Verrückt, vielseitig, ehrgeizig, anpassungsfähig, chaotisch, risikofreudig, lustig und ein absoluter Gesundheitsfreak.

Meine große Leidenschaft ist die gesunde Ernährung. Meine zahlreichen Ausbildungen haben mich in die pflanzliche Kost und die Welt der Vitalpilze und Heilpflanzen geführt. Aufgrund meiner Leidenschaft zur gesunden Küche, habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: ich bin in einem oberösterreichischen Unternehmen für die gesunde Küche der Mitarbeiter zuständig und gebe seit über 6 Jahren vegane Kochworkshops. Langeweile ist das Schlimmste für mich, deshalb brauche ich in meinem Leben viel Abwechslung. Wenn ich nicht gerade den Kochlöffel schwinge, betätige ich mich als Eiskunstlauftrainerin von zwei Synchronteams, bespaße meine beiden Töchter (7 und 15), steige in eine Eisbad und verschlinge Bücher zum Thema Gesundheit.